Emotionen richtig ausdrücken


Bist du auch so ein emotionaler Mensch wie ich? Ich trage mein Herz auf der Zunge und drücke meine Gefühle immer aus. Leider hat das nicht nur positive Auswirkungen. Regelmäßig trete ich damit in das sprichwörtliche Fettnäpfchen. Aber wie geht man sinnvoll mit seinen Emotionen um?

1. Emotionen erkennen und benennen – nur, wenn du weißt, was du fühlst, weißt du, was du als Nächstes tust. Die eigenen Emotionen zu erkennen, ist gar nicht so einfach und erfordert etwas an Übung – aber es lohnt sich.

2. Emotionen so ausdrücken, dass sie die Kommunikation mit anderen verbessern – Gefühle machen uns menschlich und authentisch. Doch ein veritabler Wutausbruch mit wüsten Beschimpfungen trägt nicht dazu bei, einen Konflikt zu lösen. Stattdessen ist es besser, das eigene Gefühl auszudrücken und nach einem Kompromiss zu suchen. Bei Gefühlen kommt es darauf an, sie zeitnah auszudrücken und nicht erst in sich »hineinzufressen«.

3. Auf Emotionen angemessen reagieren – Gefühle zu unterdrücken, ist keine gute Strategie. Besser ist es, sie so auszudrücken, dass sie dem Kontext angemessen sind. Den Chef zu beschimpfen, ist selten ein guter Weg, ebenso, dem Partner etwas auf den Kopf zu hauen. Gefühle annehmen, ohne sich von ihnen mitreißen oder lähmen zu lassen – das ist der Königsweg.

4. Emotionen anderer erkennen und richtig reagieren – je besser wir unsere eigenen Emotionen kennen, umso besser verstehen wir auch, was in anderen vorgeht. Wir können uns in sie hineinfühlen und die Motive ihres Handelns nachvollziehen. Auf die Emotionen anderer reagiert man in den meisten Fällen am besten mit Verständnis, ohne vom eigenen Standpunkt abzurücken. Jeder von uns hat ein Recht auf sein Gefühl. Wenn wir das verstanden haben, wird die Kommunikation mit anderen um einiges einfacher.

DIE EMOTIONIZE®️ ME QUICK TIPPS

Nie hast du Zeit für dich selber!

Immer wieder musst du für alle mitdenken und für andere da sein. Keine 5 Minuten hast du nur für dich alleine und deine Wünsche. Doch du bist das Wertvollste in deinem Leben und du erschaffst mit deinen Gedanken deine Realität! Wenn du dir dessen einmal bewusst bist, wirst du merken wie wichtig es ist dir ab und zu eine Auszeit von der Welt und gezielt Zeit für dich zu nehmen.

In meinem kostenlosen Fahrplan erfährst du wie du deine Gefühle einfacher verstehst, um mehr Klarheit und Selbstbewusstsein zu erlangen kannst. Viel Spass damit!

* indicates required
Ja, ich möchte die EMOTIONIZE me Quick Tipps und regelmäßig von Christine Hoeft informiert werden. Meine Anmeldung ist unverbindlich.
Der Vorname ist kein Pflichtfeld und dient ausschließlich der persönlichen Anrede. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile meiner E-Mails klicken. Informationen zu meinen Datenschutzbestimmungen finden Sie auf meiner Website.

Pin It on Pinterest

Share This