Verpasse deinen Präsentationen den »Wow«-Touch!

Eine Präsentation vorzubereiten, gehört zu den meistgehassten Aufgaben im Business-Leben. Viele drücken sich deshalb davor oder schieben es so lange auf, wie es geht. Am Ende wird eine 08/15 Vorlage aus PowerPoint verwendet, bei der die Zuschauer schon bei der ersten Folie abschalten. Tu das deiner Aussage nicht an! Verpasse ihr den Wow-Effekt, den sie verdient. Dazu musst du weder ausgebildeter Designer noch Photoshop-Crack sein. Mit diesen einfachen Tools gelingt es dir ganz leicht, eine Präsentation zu zaubern, die deine Botschaft richtig rüberbringt – und das mit wenig Aufwand!

1. Du hast gar kein Windows Office? Kein Problem!
Seit Windows das Office-Paket nicht mehr automatisch zu jedem Windows-Betriebssystem hinzufügt, werden Alternativen immer wichtiger. Die gute Nachricht: Du musst auf Power Point gar nicht verzichten. Windows bietet sein komplettes Office Paket inzwischen online an, darunter auch Power Point. Wie es funktioniert? Dazu notwendig ist lediglich ein Microsoft Konto, dann könnt ihr euch hier anmelden und gleich loslegen. Die fertigen Präsentationen werden in One Drive gespeichert. Auch Google bietet inzwischen mit Google Präsentationen eine Power Point sehr ähnliche Online-Lösung an.

2. Mach deine Präsentation zu einem Blickfang!
Inzwischen gibt es eine Reihe von Tools, die dir dabei helfen, deiner Präsentation ganz einfach das richtige Layout zu verpassen. Eine im deutschen Raum beliebte Lösung ist Prezi. Hier kannst du unter vielen Vorlagen wählen und findest auch für deinen Content den passenden Look. Eine Alternative ist Canva, wo du ebenfalls eine große Auswahl hast. Wer es exklusiver mag, der kann auch kostenpflichtige Tools wie Presentation Load.

3. Neue Bilder braucht das Land!
Du kennst sie sicher, die immergleichen kostenlosen Bilder aus Pixabay, die dir gefühlt aus jeder zweiten Präsentation entgegenlachen. Probiere doch stattdessen mal etwas Neues. Bei Unsplash findest du Fotos, die ebenfalls unter Public Domain stehen. Auch auf Flickr gibt es viele spannende Fotos, die deiner Botschaft dabei helfen, genau da anzukommen, wo du sie haben möchtest.

Also, keine Angst vor der nächsten Präsentation. Du wirst das Ding rocken!

In diese Community bin ich auch für Fragen immer gut zu erreichen. Alles Rund um Emotionen im Business Kontext wird dort unter die Lupe genommen. Egal ob Recruitig, Digitalisierung oder Arbeitgebermarke. Sie haben sich erst selbstständig gemacht und wollen ihr Marke weiter ausbauen dann ist dort genau die richtige Gruppe zum Austauschen.

Mein Team und ich freuen uns auf Sie.

EMOTIONIZE® ME Newsletter

»EMOTIONIZE®️NEWSLETTER«

* indicates required
Ja, informieren Sie mich regelmäßig über Neuigkeiten von Christine Hoeft. Meine Anmeldung ist unverbindlich.
Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile meiner E-Mails klicken. Informationen zu meinen Datenschutzbestimmungen finden Sie auf meiner Website. Erstellt mit Mailchimp.

Nix mehr verpassen!

»EMOTIONIZE®️ ME« NEWSLETTER

EMOTIONNEWS

Als Dankeschön erhältst du gleich die "7 Regeln für mehr Glück" als PDF in deinem Postfach.

Du bist auch immer Informiert über die neusten Events - Blogbeiträge - Videos - Poscast und vieles mehr ...

Ich freu mich auf dich!

Das hat geklappt!

Pin It on Pinterest

Share This